Home Prof. H. Helge Dorsch Mitarbeiter Unterricht Fotos Kooperationen Kontakt-Impressum

Alexander Matrosov
- Pädagoge/Kursleiter
- klassische und moderne Gesangsausbildung
- Akkordeon, Knopfakkordeon, Klavier, Keyboard

 

Alexander Matrosov
geboren in Russland

Ausbildung
1989-1998 Speziallyzeum für begabte Kinder Rimsky-Korsakov, Sankt Petersburg, Russland, Prof. Oleg Scharov Akkordeon, Nebenfach Klavier
1998-2003 Hochschule für Musik Rimski-Korsakow Prof. Scharov Sankt-Petersburg (Akkordeon).
2003-2005 Konzertexamen an der Hochschule für Musik Rimski-Korsakow Prof. Scharov, Sankt-Petersburg
2004-2006 Aufbaustudium an der Folkwang Hochschule Essen bei Frau Prof. Mie Miki (Gesang).
Seit 2006 Privatstudium beim KS Karoly Szilagyi
2006-2010 Gesangstudium an der Hochschule für

Musik
FRANZ LISZT Weimar
Alexander Matrosov konzertierte/Akkordeon/ mit zahlreichen renommierten Orchestern wie
Sankt Petersburger Philharmoniker, Tamperer Philharmoniker, Dortmunder Philharmoniker,
„Saisons“(Moskau), Nord-Westdeutsche Philharmoniker, Philharmonie Südwestfalen u.v.a.
Mit dem Ensemble "MaGrIgAl" spielte er fünf CD´s ein. Seit 2003-2007 war er Stipendiat bei "Yehudi Menuhin - Live Music Now",2006 kamen sein Solo und 2008 Duo CD-Produktionen mit Konstantin Manaev(Cello). Alexander Matrosov hatte die Ehre vor den größten Politikern spielen zu dürfen:
er trat u.a. auf vor V. Putin, D. Medwedjew, G. Schröder und A. Merkel.

 

 

Auch bei den dänischen und schwedischen königlichen Familien war er zu Gast.

Er gastierte in weltberühmten Konzertsälen wie: Casals Hall (Tokyo), Tschaikovsky Hall (Moskau), Concertgebouw (Amsterdam), Berliner Philharmonie, Großer Saal der Philharmonie (Sankt-Petersburg), Kölner Philharmonie u.v.a.

Auszeichnungen:
Zwischen 1990 und 2005 erhielt Alexander Matrosov 20 renommierte Auszeichnungen.
So gewann er beispielsweise allein im Jahr 2005 neben dem GWK Förderpreis in Münster/Westfalen, den Grand Prix bei der 4. IAA International Accordeon Competition in Tokyo und den 1. Preis beim Bundeshochschulwettbewerb für Musik in Hamburg.

Erfahrung als Lehrkraft
1998-2005 Speziallyzeum für begabte Kinder Rimsky-Korsakov, Sankt Petersburg, Russland, Akkordeon und Klavier
2003-2005 Fachschule für Musik Mussorgsky, Akkordeon
Seit 2006 Dozent für Gesang (Klassik, Pop, Rock und Jazz) Ensembleleiter(Klassik und Pop) am Musikinstitut für musikalische Ausbildung Aram Khatschaturyan Dortmund