Home Prof. H. Helge Dorsch Mitarbeiter Unterricht Fotos Kooperationen Kontakt-Impressum

Kledia Stefani
- Pädagogin/Kursleiterin
- Klavier, Keyboard, Kammermusik
- konzertpianistische Ausbildung

 

Kledia Stefani wurde 1985 in Tirana, Albanien geboren. Im Jahr 2003 begann Kledia Stefani ihr Klavierstudium an der Folkwang - Hochschule in Essen bei Prof. Till Engel. Während des Studiums trat sie unter anderem als Solistin beim „Essen Original“ Festival 2004 auf, spielte 2007 Beethovens Tripelkonzert mit dem Philharmonie 2000 Orchester in Potsdam und wirkte bei einer WDR Produktion mit. Außerdem trat sie als Solistin mit dem Jugend- Sinfonie- Orchester Bochum auf.

Sie gewann erste Preise beim National Festival EPTA und beim National Wettbewerb „Cesk Zadeja“ in Tirana, Albanien.

Eine besondere Auszeichnung erhielt die Künstlerin 2008, als ihr beim Folkwang Wettbewerb den Sonderpreis zur Förderung junger Pianisten verliehen wurde.
Im April 2009 konzertierte Kledia Stefani als Solistin mit Mozarts Klavierkonzert KVV 453 in G-Dur mit dem Barock-Orchester der Folkwang-Hochschule Essen.

Wegen Ihrer besonderen musikalischen Leistungen bekam sie nach Abschluss ihres Klavierstudiums eine Stelle als Korrepetitorin an der Folkwang Hochschule.

Sie studierte außerdem Kammermusik bei Prof. Andreas Reiner und Prof. Dirk Mommertz und schloss dieses Studium mit im 2010 mit Auszeichnung ab.

Mit ihrem Klavier Trio, so wie auch mit ihrem Klarinetten Trio, konzertierte sie u.a. beim Künstlerförderverein Oberhausen, im Thürmer-Saal in Bochum, im Ferdinand Trimborn-Saal in Ratingen, sowie im Haus der Ärztekammer Nordrhein in Düsseldorf.