Home Prof. H. Helge Dorsch Mitarbeiter Unterricht Fotos Kooperationen Kontakt-Impressum

ABME BRAZIL

Die Musikschule am Aalto-Theater pflegt internationale Beziehungen zu viele Ländern,
u. a. auch zu Brasilien.
Vanessa Hafemann, eine Brasilianerin aus Sao Paolo, eine Gesangsschülerin der Musikschule am Aalto-Theater, ist eine der Gründerinnen der ABME (Website: www.abmebrazil.org.), einer Vereinigung, die sich zum Ziel macht, den mittellosen Strassenkindern von Brasilien zu helfen.
Diese Hilfe sieht nicht nur vor, dass diese ärmsten der armen Kinder z.B. um 12h mittags ein warmes Essen bekommen, sondern diese Hilfe ist an eine Bedingung geknüpft: sie müssen von 11-12h schreiben und lesen lernen!

So schlägt man 2 Fliegen auf eine Klappe: die Kinder werden nicht nur bewahrt von gravierenden Mangelkrankheiten, die aus ungenügender oder schlechter Ernährung resultieren, nein, sie werden auch von der Geißel des Analpabetismus bewahrt, der nur eine trostlose Einbahnstraße darstellt und die Mädchen sehr oft in die Prostitution führt, die Jungen auf den Weg der Kriminalität und des Drogenkonsums etc.

Nachmittags wird dann musiziert!
Leider ist (noch) kein Geld für Instrumente vorhanden, aber da das brasilianische Volk eines der musikalischsten der Welt ist, genügen z.Zt. Blechdosen von der Müllhalde (!) , um temperamentvoll-rhythmisch zu musizieren!

 

 

 



Die Statuten der ABME formulieren dies folgendermaßen:
ABME Brasil fördert arme Kinder und deren Familien in den Favelas (Slums) durch vielfältige Hilfe. Der Hautptschlüssel für eine positive Entwicklung ist Bildung. So werden in der kleinen Schule von ABME Brazil Favela- und Strassenkinder unterrichtet und erhalten dort auch ein Mittagessen. Mit Hilfe von Musik, kreativer Beschäftigung, sowie Sport, versucht ABME, den Kindern ein Ziel und eine harmonische und kindgerechte Umgebung zu verschaffen, welche im Gegensatz zum Elend und der Gewalt steht, mit welcher sie täglich konfrontiert werden.
Obwohl ABME viele Freunde weltweit besitzt, mangelt es dennoch an vielen materiellen Dingen. Daher freuen sich die Kinder von ABME über jedwede Form von Unterstützung..
Obwohl ABME viele Freunde weltweit besitzt, mangelt es dennoch an vielen materiellen Dingen. Daher freuen sich die Kinder von ABME über jedwede Form von Unterstützung.